SUPER

Seminargruppe sitzt am Boden in der Natur
Muster in gold

Lebenshilfe

Power für den Alltag

In diesem siebenteiligen Abendseminar werden in Anlehnung an das Meridiansystem für jeden Teilnehmer individuell Bereiche, die Unterstützung brauchen ausgetestet und gezielt ausgeglichen. Gleichzeitig wird auf körperlicher Ebene ein Entschlackungsprogramm (auf Wunsch auch als Abnehmprogramm) durchgeführt und begleitet.

Start am Dienstag, 6. Februar 2018 von 19:00 bis 21:00 Uhr
Folgetermine 20.2., 6.3., 20.3., 10.4., 17.4., und 8.5.2018

420,- € (oder 63,- € / Abend bei Einzelzahlung)


Mach dir´s leichter

Das Leben kann so einfach sein. Wobei plagen wir uns mehr als nötig? Wo gibt es bei uns selbst ein Verbesserungspotential? Ziel dieses Wochenendseminars ist es, Hindernisse bewusst zu machen und wirksame Gegenstrategien zu entwickeln.

13. bis 14. April 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr, Sa 9:00 bis 18:00 Uhr

298,-


Lebenskraft

Gestresst, erschöpft und leer… Dass es nicht so weit kommt, ist Ziel dieses Seminars.

In idyllischer Umgebung mit Urlaubsqualität wollen wir unsere diesbezüglichen Schwachstellen herausfinden und mit gezielter Austestung alte Muster auflösen und neue kraftbringende Strategien entwickeln.

13. bis 15. August 2018
3-tägig (jeden Tag 3 Std. Seminar)

190,- €

auswärtiger Seminarort wird noch bekanntgegeben
(daraus ergeben sich Zusatzkosten für Quartier und Verpflegung)


Muster in gold

Testseminare

Muskeltest – Anwendung im Alltag

Der Muskeltest ermöglicht es uns, Informationen aus dem Unterbewusstsein sichtbar zu machen. Der Körper reagiert auf unterstützende Außeneinflüsse sichtbar stark und auf störende Außeneinflüsse geschwächt.

So kann jeder mit Sicherheit feststellen, ob Nahrungsmittel, Medikamente, bestimmte Entscheidungen... förderliche oder schädigende Auswirkungen für die Zukunft haben.

 

Einfach und effizient – auch zur Selbsttestung

Samstag, 20. Jänner 2018
Donnerstag, 15. Februar 2018
Samstag, 10. März 2018
Samstag, 26. Mai 2018
Samstag, 7. Juli 2018
Samstag, 8. September 2018
Samstag, 3. November 2018

jeweils von 13:00 bis 18:00 Uhr

50,- €


Muster in gold

Polymorphe Transformation

Grundausbildung

Polymorphe Transformation Grundseminar I
Rüstzeug zur effektiven Selbstbehandlung

Neben einer Vertiefung des Muskeltests werden verschiedene einfache Behandlungsmethoden erlernt (Arbeit mit Farbkarten und Bachblütenkarten).

Ziel des Seminares ist es, eigene Gesundheits- und Befindlichkeitsthemen aufzuarbeiten und die Techniken auch zu Hause gut durchführen zu können.

Vorraussetzungen: Muskeltestseminar

16. bis 17. März 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

320,- €


Grundseminar II
Vertiefung und neue Behandlungsmethoden (Arbeit mit Organalarmpunkten)

7. April 2018
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

210,-


Polymorphe Transformation Grundseminar I
Rüstzeug zur effektiven Selbstbehandlung

Voraussetzung: Muskeltestseminar

19. bis 20. Oktober 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

320,-


Grundseminar II
Vertiefung und neue Behandlungsmethoden (Arbeit mit Organalarmpunkten)

10. November 2018
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

210,- €


Aufbaumodule

 

Umweltbelastungen 1
Umweltbelastungen wie Wasseradern, Erdstrahlen, Elektrosmog oder chemische Belastungen sind häufig Mitauslöser von Erkrankungen.

Seminarinhalte: Aufspüren und Stabilisierung auf Belastungen aus der Vergangenheit, bei Bedarf Abschirmung aktueller Belastungen

12. bis 13. Jänner 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

298,- € (inkl. 6 HS)


Umweltbelastungen 2
Aufbauend auf Teil 1 erlernen weiterer 16 Umweltbelastungen, Handyabschirmung

3. Februar 2018
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

298,- € (inkl. 16 HS)


Allergien löschen
Überreaktionen wie Allergien, Ablehnungen, Intoleranzen oder Süchte sind häufige Ursachen für Befindlichkeitsstörungen und Erkrankungen.

Seminarinhalte: Austesten und Auffinden von Überreaktionen und Erlernen von verschiedenen Stabilisierungsmöglichkeiten

1. bis 2. Juni 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

350,- € (inkl. 3 HS)


Fünf Elemente / Chakren
Alltagsthemen werden über  den Ausgleich von Chakrensystem und Wandlungsphasen der fünf Elemente (Feuer, Erde, Metall, Holz, Wasser) ausgeglichen.

Seminarinhalte:  Ausgleich von Disharmonien, Auflösen behindernder Glaubenssätze,…

21. bis 22. September
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

370,- (inkl. 5 HS)


Umweltbelastungen 1
14. bis 15. Dezember 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

298,- € (inkl. 6 HS)


Umweltbelastungen 2
29. Dezember 2018
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

298,- € (inkl. 16 HS)


Freie Module

 

Infektionen
Entstehung, Phasen und Auswirkung von Infektionen verstehen, Unterstützung des Körpers bei der Heilung, Vorbeugung durch Immunsystemstärkung

3. März 2018
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

250,- € (inkl. 4 HS)


Umweltbelastungen 3
Aufbauend auf Teil 1 erlernen weiterer 16 Umweltbelastungen, Schäden und Folgen

28. April 2018
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

298,- € (inkl. 16 HS)


Pilze
Pilzbefall ist ein Hinweis auf ein gestörtes Immunsystem, Organbefall, Unterstützungsmöglichkeiten zur Heilung

4. Mai 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr

210,- (inkl. 3 HS)


Parasiten
Ursache für hartnäckige Erkrankungen, theoretischer Hintergrund, Stabilisierung auf menschliche Parasiten, Klappenfunktion Dünndarm-Dickdarm als Schwachstelle im Immunsystem

5. Mai 2018
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

240,- (inkl. 3 HS)


Arbeit mit Glaubenssätzen
Glaubenssätze sind verinnerlichte subjektive Wahrheiten, die den Ablauf unseres Alltags wesentlich bestimmen. Dementsprechend gibt es viele Verbesserungsmöglichkeiten.

15. bis 16. Juni 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

320,- €


Umweltbelastungen 4
Aufbauend auf Teil 1 erlernen weiterer 16 Umweltbelastungen, Auto als Störfeld, Geldbörse

14. Juli 2018
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

298,- (inkl. 16 HS)


Schadstoffe/Vergiftungen/Impfschaden
Vergiftungen und chronische Schadstoffbelastungen erkennen und aufspüren, Altlasten ausleiten und neue Belastungen rechtzeitig erkennen und vermeiden, Schäden und Folgen ausgleichen

24. bis 25. August 2018 
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

370-, (inkl. 5 HS)


Umweltbelastungen 5
Aufbauend auf Teil 1 erlernen weiterer 16 Umweltbelastungen, Licht

13. Oktober 2018
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

298,- (inkl. 16 HS)


Schutz vor Einflüssen von außen
Alles ist mit Allem verbunden. Daher gibt es auch öfter gegenseitige Beeinflussungen, die das Leben erschweren. Erlernen von Stabilisierungen, Abgrenzungsmaßnahmen und Abschirmungen.

16. bis 17. November 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

380,- € (inkl. 6 HS)


Diplommodule

(Voraussetzung abgeschlossenes Diplom)

 

Erzieher-/Führungskräfte-Check „wohl-geleitet“
Führen bzw. Erziehen sind Tätigkeitsbereiche, die hohe Qualifikation erfordern. Um eigene Schwachstellen aufzudecken und stärkende Maßnahmen zu ergreifen ist der Check eine ideale Grundlage.

23. bis 24. Februar 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

320,- €


Gesundheits-Check III „geistig-klar“
Dieser Check bietet eine erweiterte Suche nach gesundheitsbeeinträchtigenden Bereichen und Einflüssen.

23. bis 24. März 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

320,- €


Basis-Check „zell-fit“
Im Sinne einer Vorsorgeuntersuchung werden diverse Funktionsbereiche (Organe, Regenerationsvermögen, Hormonregulation, Gesundungsblockaden, …) überprüft und energetisch stabilisiert.

5. bis 6. Oktober 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

320,- €


Vorleben als Gesundungshindernis
Ungünstige Erbanlagen, behindernde Ahneneinflüsse und karmische Verbindungen aus Vorleben beeinflussen oft maßgeblich unsere Gesundheit und unsere Befindlichkeiten.

Aufsuchen und Erlösen alter Themen sind Ziel des Seminars.

30. November bis 1. Dezember 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

320,- €


Gesundheits-Check I „kern-gesund“
Austestung des aktuellen Gesundheitszustandes und Stabilisierung gestörter Bereiche als effektive Vorsorge.    

7. bis 8. Dezember 2018
Fr 14:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr

320,- €


Anmeldung:
Telefon: 02747/44235
Fax: DW4
Mail: office@kern-gesund.biz


Zahlung:
Bar oder mit Bankomatkarte bei Seminarbeginn.